Unsere Konzerte

Das Streichtrio ist bekannt für seine außergewöhnliche und inspirierende Programmgestaltung, die dem Publikum
 ein interessantes Nebeneinander von älterer und neuer Musik präsentiert.

Seit mehreren Jahren arbeitet das Streichtrio mit verschiedenen Gastsolisten zusammen.
So konnte u.a. die vielfach preisgekrönte Pianistin Daniela Hlinková gewonnen werden.

Das Finsterbusch-Trio Berlin ist regelmäßig im Konzerthaus Berlin, auf dem Festival Mitte Europa, in der Philharmonie Berlin
und auf anderen etablierten Podien und Festivals zu hören.

Die Musiker spielen in der tiefen Stimmung a'= 432 Hz.

BERLIN 16.01.22  11.00 Uhr

Centre Bagatelle 

Werke von Dvorak, Weinberg und Beethoven

BERLIN 01.04.22 19.30 Uhr

Erlöserkirche Berlin Lichtenberg

Werke von Bach, Kurtag, Weinberg, Beethoven

BERLIN 19.06.22  17.00 Uhr

Kirche St. Peter und Paul Nikolskoe

Werke von Mozart

EISFELD 03.07.22  19.30 Uhr

Schloss Eisfeld

Werke von Dvorak, Weinberg, Schubert und Beethoven

Konzertsaison 2021

Created with Sketch.

BERLIN 03.10.21 - 11.00  AUSVERKAUFT!

Konzerthaus Berlin
Mit Daniela Hlinková Klavier

Konzertsaison 2018

Created with Sketch.

BERLIN 21.01.2018 16.00 Uhr
 Camphill Alt-Schönow Alt Schönow 5

BERLIN 02.03.2018 20:00 Uhr
 Konzerthaus Berlin - Kleiner Saal
 Werke von Beethoven, Eisler, Jollivet

GÜSTROW 17.6.18  18:00 Uhr.
 Güstrow, Gertrudenkapelle
 Werke von John Jenkins ,Antonin Dvořák ,Hans Krása,
 und J. S. Bach (aus den Goldbergvariationen)

ALTFRIEDLAND 25.8.18 - 16:00 Uhr.
 Kloster Altfriedland
 J. S. Bach: Goldbergvariationen, BWV 988